Pilates-Training: Was ist eigentlich Pilates?

Pilates ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept.

Den Körper dehnen, stärken und ausbalancieren.

Scoop-Pilates-Workout: Kräftigungsübung für Rücken und Arme.

Pilates ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept, entworfen von Joseph Hubertus Pilates (1880-1967), das geschaffen wurde, um den Körper zu dehnen, zu stärken und auszubalancieren.

Es ist ein progressives Trainingssystem, in dem alle Übungen schonend aufgebaut und verbunden sind. Es entwickelt Ihren Körper einheitlich, falsche Bewegungsmuster werden korrigiert. Ihr Körper wird von innen nach außen aufgebaut, die physische Vitalität wird gefördert.

Dies wirkt sich vorteilhaft auf Ihre Körperform aus: Ihre Haltung verbessert sich und Ihr Körper bildet seine Proportionen heraus. Ihre körperliche Stärke und Geschmeidigkeit wächst, die Konzentration wird gefördert. Diese Eigenschaften und Verbesserungen übertragen sich in den gesamten Lebensalltag.

Impressum